Alles im grünen Bereich

Alles im grünen Bereich

Sie haben in Ihrem Garten Sträucher oder Bäume geschnitten und wissen nicht wohin mit den Ästen? Unser Zweckbetrieb Hortus arbeitet für den Häckseldienst der Stadt München und kommt direkt zu Ihnen. Damit sparen Sie sich den Transport des Schnittguts und können das Häckselgut als wertvolles Mulch- oder Kompostmaterial im eigenen Garten nutzen. Sie brauchen nichts zu zerkleinern, die Häcksler schaffen Äste bis zu einem Durchmesser von 18 cm.

Die Kosten: 5 Euro pro angefangenem Kubikmeter des zu häckselnden Materials. Ab 40 m³ nur noch 3 Euro. Den Rest übernimmt der Abfallwirtschaftsbetrieb München, damit Sie Ihren Gartenabfall umweltfreundlich verwerten. Bitte zahlen Sie möglichst in bar!

Melden Sie sich unter der Nummer 089/6133870 mit Ihrer Adresse, Telefonnummer und der geschätzten Schnittgutmenge an. Wir versuchen, spätestens nach vier Wochen bei Ihnen zu sein. Ihren Termin erfahren Sie von uns ca. eine Wochen im Voraus.
2_Haeckseln_362px.jpg

Checkliste für den Häckseldienst

Hier einige Anregungen, damit der Häckseldienst für Sie reibungslos abläuft:
  • Sind Sie am Häckseltag selbst zu Hause oder müssen Sie eine Vertretung beauftragen? Denn die Häckselaktion muss quittiert werden.
  • Ist Ihre Grundstückseinfahrt frei und breit genug für den Häcksler (Breite eines PKWs)?
  • Liegen die Äste gut zugänglich, locker, unverpackt und griffbereit im Einfahrtsbereich Ihres Grundstückes?
  • Sind die dicken Astenden möglichst alle auf einer Seite gelagert?
  • Sind störende Materialien wie Unrat, Steine, Metall, Kunststoff oder Wurzelstöcke aussortiert?
2_Haeckseln286x300px.jpg

Häckseldienst in München

In den folgenden Orten bieten wir Ihnen unseren Häckseldienst an: Allach, Am Hart, Au, Aubing, Feldmoching, Hadern, Haidhausen, Harlaching, Hasenbergl, Laim, Langwied, Lochhausen, Maxvorstadt, Milbertshofen, Moosach Neuhausen, Nymphenburg, Obergiesing, Perlach, Ramersdorf, Schwabing West, Schwanthalerhöhe, Untergiesing, Untermenzing.
3_Haeckseln_Mue_152px.jpg